Spenden-Nacht für das Trebecafé in der Scheune des Golfpark Meerbusch

Am Samstag, 23.02.2013 lud der Freundeskreis des Trebecafés zur ersten Benefiz-Nacht in die Scheune des Golpark Meerbusch ein.

Seit 16 Jahren bietet das Trebecafé der Diakonie Mädchen, die Opfer von Gewalt geworden oder obdachlos sind, einen Unterschlupf zum Ausruhen, Waschen und Essen. Der Freundeskreis hat sich vor 15 Monaten gegründet, um Projekte des Cafés finanziell zu unterstützen.

Für das Trebecafé kamen rund € 7000,- zusammen. An diesem Abend wurden die Gäste vom Party-Service Fröhlich Team bewirtet. Unter den Gästen waren u.a. Verena Braunewell, Freundeskreis, Ex-Air-Berlin-Chef Achim Hunuld,  Monique Dekkers, Direktorin des Hyatt Regency Düsseldorf, Ex-Messechef Horst Klosterkemper, Marita Wenzel, Leiterin Trebecafé, und viele mehr.

 

2013-02-27T13:22:41+00:00